Wissen: Rechtliche Rahmenbedingungen im Onlineshop

Gerade dieser Tage, wenn viele Geschäfte nicht physisch präsent sein können, wählen viele Anbieter den Onlineshop. Gerade bei der Produktpräsentation unterlaufen vielen Shopbetreibern rechtliche Schnitzer, die schmerzhafte finanzielle Folgen nach sich ziehen können. Vielen Händlern ist gar nicht bewusst, dass neben AGB, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung und Impressum noch zahlreiche andere rechtliche Hürden zu überwinden sind. Ein Leitfaden von BIEG Hessen gibt einen Überblick.