Wie geht das nun mit diesen Cookies?

Wie Sie vielleicht der Presse entnommen haben, hat der Europäische Gerichtshof nun rechtliche Klarheit darüber geschaffen, wie sogenannte Cookies auf Webseiten datenschutzkonform eingesetzt werden müssen. Wichtigste Erkenntnis: Es muss unterschieden werden zwischen Cookies, die für den ordnungsgemäßen Betrieb einer Webseite essentiell sind (bei diesen darf der Webseitenbetreiber davon ausgehen, dass diese gesetzt werden sollen), und sogenannten zustimmungsbedürftigen Cookies, etwa zu Marketing- oder Statistik-Zwecken. Zu diesen muss der User explizit sein Einverständnis geben.