Mythos Multitasking - Kampf dem Affenhirn

Lange Zeit galt es als hip und Ausdruck von beruflicher Leistungsfähigkeit: das Multitasking. Aber inzwischen setzt sich mehr und mehr - auch durch wissenschaftliche Untersuchungen - die Erkenntnis durch, dass Multitasking die Gesamtleistung sinken lässt. Und vorallem mindert Multitasking die Fähigkeit, komplexe und Aufgaben, die lange Konzentration erfordern, erfolgreich zu bewältigen. Das buddhistische Denken kennt für das daueraufgeregte aber unkonzentrierte Bewusstsein den Begriff Affenhirn.