Digitale Transformation in Kleinunternehmen – mehr als nur eine Herausforderung

Die neue EU-DSGVO, die Ende Mai 2018 in Kraft getreten ist, hat für viel Wirbel gesorgt. Doch warum eigentlich? Gerade kleine Unternehmen – und das sind ca. 3 Millionen in Deutschland – haben nicht die Ressourcen für eine eigene IT-Abteilung. Das bedeutet, ihnen fehlt es an Spezialisten. Und das nicht nur für die neue Datenschutzregelung: Die Digitalisierung und der rasche Wandel in dessen Richtung stellt die meisten kleinen Unternehmen vor große, teils unüberwindbare Herausforderungen. Big Data, Blockchain, Industrie 4.0, Robotik… Das alles sind Themen, mit denen sich die Menschen in der heutigen Zeit beschäftigen müssen. In kleinen Unternehmen bedeutet das: Hilfe muss her!