Aufträge und Jobs kommen von allein – So geht Netzwerken!

Nur wer ein Netzwerk hat, kann dieses auch in Anspruch nehmen. Kunden und Partner gewinnen, weiterempfohlen werden – das ist das Ziel. Sanja Stankovic (Unternehmerin und Teilzeitangestellte in leitender Position eines weiteren Unternehmens) hat sich noch nie auf eine Stelle beworben. Sie verrät, wie Netzwerken funktioniert: Vor allem schüchterne Menschen sollten sich gut vorbereiten. Wer sich im Vorhinein die Gästeliste angeschaut hat, weiß, was ihn erwartet. Halten Sie außerdem ihre digitalen Profile aktuell und gut ausgefüllt. Denn nicht nur Sie können sich vor einer Veranstaltung, einem Essen oder Meeting auf diese Weise über andere informieren! Außerdem gilt es, strategisch zu netzwerken und nicht immer nur mit Ihren Lieblingskolleg/innen essen zu gehen. Befördert werden kann nur der, den man auch kennt. Und „wer nicht fragt, bekommt immer ein Nein.“ Sie haben also nichts zu verlieren!