Consulting News

Wir bieten Ihnen hier eine Zusammenstellung von Nachrichten mehrerer relevanter RSS-Feeds, gefiltert nach beratungsrelevanten Begriffen.

Die Nachrichten sind zum entsprechenden Artikel auf den Webseiten des Anbieters verlinkt. Sie werden in der Regel nach 4 Wochen automatisch gelöscht.

Nennen Sie uns RSS-Feeds, die Beratungsthemen bereit stellen. Wir prüfen die Einbindung in die ConsultingNews gerne.

  • 12.06.2019 10:12

    Die Allianz zwischen Renault und Nissan soll neu geordnet werden. Im Zuge dessen soll Nissan-Chef Hiroto Saikawa den Weg frei machen für einen Neuanfang.

  • 12.06.2019 06:40

    Gewerkschafter werfen Fresenius vor, in den USA mit externen Beratern gegen Arbeitnehmervertretungen vorzugehen. Der Konzern wehrt sich.

  • 11.06.2019 15:59

    Neben Gerd Kerkhoff wird ab August Frank Wiethoff als Vorsitzender in der Geschäftsführung der Kerkhoff Group wirken. Der Gründer schätzt an dem Manager dessen Bodenständigkeit.

  • 11.06.2019 12:30

    Der Fachkräftemangel bleibt für den deutschen Mittelstand bestimmendes Thema. Der schwierige Wohnungsmarkt intensiviert das Problem zusätzlich.

  • 11.06.2019 11:40

    Der Distributor Nobilis gilt als Benchmarkt der Parfumbranche. Geschäftsführer Udo Heuser sieht trotzdem viele Herausforderungen in dem Markt.

  • 11.06.2019 08:00

    Im Mittelstand zu arbeiten ist wunderbar. Hier geht man (meist) noch zu Besprechung statt ins Meeting. Man setzt sich Ziele statt KPIs. Man macht einfach Feierabend statt über die Work-Life-Balance zu stöhnen. Und trotzdem: Spätestens wenn von einem Kunden der Head of Sahnequark anruft, kann man den Business-Anglizismen nicht mehr entfliehen.
    Wissen Sie was ein Pitch ist, ein Chief Evangelist, ein Moonshot? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.
    [slickquiz id=31]

  • 12.06.2019 08:00

    Egal, ob Kundenerwartungen, Marketing oder interne Prozesse: Die Digitalisierung stellt unsere Welt auf den Kopf. In der neuen digitalen Welt werden nur diejenigen Unternehmen Erfolg haben, die bereit sind, sich zu ändern.
    Jede Veränderung, egal ob privat oder beruflich, beginnt mit der eigenen inneren Haltung. Mit den folgenden acht Schritten können auch Skeptiker mit der digitalen Revolution Frieden schließen – und mehr noch: Ja zur digitalen Zukunft sagen.
    1.

  • 07.06.2019 06:53

    Offene Stellen, kaum Bewerber und keine Ahnung wie Sie das ändern können? Damit sind Sie nicht allein.
    Passende Mitarbeiter zu finden, ist für viele Unternehmen heute die größte Herausforderung. Die Karrierenetzwerke Xing und LinkedIn können hier helfen. Beide Portale gelten als gute Anlaufstelle, um neue berufliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen – zu Kunden und Partnern aber eben auch zu potenziellem Personal.

  • 06.06.2019 09:00

    Ist die Zahlung eines Nachtzuschlags Pflicht?
    Mitarbeiter, die regelmäßig nachts arbeiten, sind besonderen Belastungen ausgesetzt: Sie leben entgegen ihrem Biorhythmus und schlafen tagsüber, sodass Familie, Freunde und Hobbys häufig zu kurz kommen. „Diese Strapazen will der Gesetzgeber ausgleichen, deswegen haben Nachtarbeitnehmer Anspruch auf eine Ausgleichsleistung“, sagt Rechtsanwalt Simon A. Fischer.

  • 05.06.2019 08:00

    Fehler 1: Die Planung vernachlässigen.
    „Einkauf? Das ist doch total einfach! Das macht meine Frau jeden Samstag!“ Sätze wie diesen hat Einkaufsberater Joachim von Lüninck schon oft gehört, wenn er mit Unternehmern des alten Schlags zusammensaß. „Schreibt Ihre Frau vorher einen Einkaufszettel?“, lautet dann sein Konter. „Die meisten antworten mit Ja“, sagt er. Und müssen dann zugeben, dass der Einkauf in ihrem Unternehmen nicht annähernd so minutiös geplant wird wie die Familieneinkäufe am Wochenende.
    Denn ein Einkaufszettel ist strategische Einkaufsplanung im Kleinen.

  • 20.05.2019 18:10

    1. Wissenswertes zum Kredit ohne Schufa

    Kredite ohne Schufa werden von ausländischen Banken, die in der Schweiz, in Liechtenstein, in Luxemburg, oder einem anderen Land sitzen, angeboten. Ausländische Banken holen keine Auskunft bei der Schufa, oder einer anderen deutschen Auskunftei ein. Kredite einer ausländischen Bank, werden nicht bei der Schufa eingetragen.