Einblicke in die Berufspraxis der Unternehmensberater

In der Stadt Heide haben sich Studierende der Fachhochschule Westküste (FHW) aus dem zweiten Semester Wirtschaftspsychologie über das Berufsfeld der Unternehmensberatung informiert. Hierfür wurde Diplom-Betriebswirtin Tanja Werner, die einst selbst an der FHW studierte und heute die RQP (Regionale Qualitäts-Partnerschaft), ein Beraternetzwerk, leitet für einen Vortrag eingeladen. Im Mittelpunkt ihrer Ausführungen standen dabei die psychologischen Fähigkeiten, die einen guten Berater in der Praxis auszeichnen.