Der Einsatz von Social Media in Organisationen

Zu Kommunikationszwecken kann in Unternehmen auf soziale Netzwerke kann kaum noch verzichtet werden. Sie werden unter anderem zur Informationsbeschaffung, für Bestellungen oder zum Austausch zwischen den Kollegen genutzt. Dabei sollten Unternehmen jedoch das Thema Datenschutz nicht aus dem Blick lassen. Die wichtigste Frage lautet dabei: Was machen Plattformen wie Facebook, Xing oder WhatsApp mit den personenbezogenen Daten? 

Das können Unternehmen tun:

  • Aufklärung und Handlungsempfehlungen zur Sensibilisierung der Mitarbeiter leisten.
  • Regelmäßige Schulungen durchführen.
  • Zu nutzende Social-Media-Kanäle und deren Zweck klar definieren.
  • Private und dienstliche Kommunikation strikt trennen und die Nutzung privater Geräte für eine dienstliche Kommunikation nicht gestatten.
  • Private Kommunikation über dienstliche Geräte nicht gestatten.
  • Die Nutzung von Messenger und WhatsApp nicht für Beratungen, Weiterleitung von Daten und Dokumentenaustausch erlauben.
  • Mitarbeiter schriftlich über Verhaltensregeln, Grundsätze und Zwecke der Kommunikation in sozialen Netzwerken informieren.